{Fitness, Abnehmen & Co.} Part I: Einführung

/ 05 August 2012 /
Hallo ihr Lieben!
Ich dachte mal, ich mache jetzt eine neue Rubrik - "Fitness, Abnehmen & Co." auf. Wie schon im Post davor erwähnt, will ich mit euch hier meine Erfahrung in diesem Bereich teilen.

Ausgangssituation: Ich bin jetzt nicht oder übergewichtig, aber natürlich unzufrieden mit meiner Figut. Erstens, bin ich super unsportlich, Sport war nie wirklich mein Ding. Zweitens, habe ich innerhalb der letzten 1,5 Jahre ca. 7-8kg zugenommen und das sieht keiner gern. Seitdem ich mit meinem Freund zusammen bin, ist es doch so schön, abends auf der Couch zu liegen und Filme zu schauen ^^ D.h. sogar meine normalen und durchschnittlichen Aktivitäten haben sich verringert und das hat man mir angesehen.

Ziel: Natürlich abnehmen. Ich will nicht nur bla bla erzählen, vonwegen ich will nur fitter werden. Klar, sportlicher werden will ich auch. Aber wer bleibt denn bitte schön motiviert, wenn sich auf der Waage nichts ändert? Als konkretes Ziel habe ich: Abnehmen bis zum 22.08 (mein Geburtstag) und für den Spanienurlaub (ab dem 27.08) trainierter sein. Langfristiges Ziel: Lebensumstellung, gesund essen, Sport machen, la la la.

Einführung in die Ernährung
Als erstes habe ich mit Almased-Diät angefangen. Vitalkost Almased ersetzt eine Mahlzeit und soll den Stoffwechsel aktivieren, mehr Infos findet ihr hier und überall im Internet gibt es zahlreiche Reviews. Natürlich ist die Meinung dazu gespalten - viele schwören darauf und viele sagen, dass es nur Betrug und schädlich ist. Meine Meinung: Es hat mir auf jeden Fall am Anfang gut geholfen, aber ich habe es nur eine Woche durchgezogen statt zwei :D
Für eine erfolgreiche Diät soll man die ersten drei Tage den Almased-Shake (Pulver+Milch) drei mal am Tag trinken und nichts essen. Die nächsten vier Tage ersetzt man nur zwei Mahlzweiten durch Almased, und in der zweiten Woche darf man zwei mal essen und ein mal Almased trinken.
In der ersten Woche habe ich drei Kilos abgenommen. In der zweiten Woche habe weiter gesund und nicht so viel gegessen, um das Gewicht zu halten.

Das für den Anfang :) Habt ihr auch Diäten erfolgreich gemacht? Wie habt ihr am besten und effektivsten an Gewicht verloren?
Noch einen schönen Sonntagabend

14 % shared love:

{ [ekiém] } on: 6. August 2012 um 14:44 hat gesagt…

Oh interessant! Almased bin ich immer en bisschen skeptisch :) Aber wenn dus sagst! :)
Ich versuche auch grad so 2-3 Kilo runter zu bekommen :) Aber du hast Recht, mit dem Freund ists schwer :D

{ Ina } on: 6. August 2012 um 20:46 hat gesagt…

ich habe seidtem ich mit meinem freund zusammen bin auch 8 kilo zugenommen Ö_Ö
einfach krass!

{ *la fille blonde } on: 6. August 2012 um 22:46 hat gesagt…

Danke Süße, wie lieb von dir ♥
Jetzt war ich so mit mir und mit meinen Haaren beschäftigt, dass ich gar nicht bemerkt habe, dass du gepostet hast. Habe mich die letzten Tage ehrlich gesagt gar nicht mit Blogs beschäftigt :/
Bereust du deinen Haarschnitt noch nicht? :)
Wahrscheinlich sind sie wieder richtig schnell gewachsen ;)
Komischerweise nehmen total viele zu, wenn sie einen Freund haben. Bei mir war's genau andersrum irgendwie. Bzw. teilweise, hatte Gewicht Auf- und Abs. Almased hab ich auch mal probiert letztes Jahr, das war leider gar nix..hatte in einem Monat nu 3 kg runter und als ich dann normal gegessen hab, sofort 3,5 kg drauf. Das war einfach nur ärgerlich, da das Zeugs ja schon recht teuer ist und einfach nur beschissen schmeckt :D
Also falls du wirklich langfristig abnehmen willst, probier's anders. Mach's wie ich und verzichte auf alles Süße und esse wirklich nur das nötigste. Das knallhart durchziehen bis du dein Wunschgewicht erreicht hast und dann kannst du dich wieder steigern. Allerdings esse ich jetzt nicht mehr so viel wie vorher, da mein Magen sich glaub ich verkleinert hat und somit nicht mehr so viel reinpasst ;) Und täglich 1,5 Liter Wasser trinken. Und alle zwei Tage für ca. 30 Minuten Joggen, Stepper, Crosstrainer oder so..und damals hab ich jeden Abend Sit-ups gemacht. Aber "damals" - also letztes Jahr. Zurzeit bin ich sehr undiszipliniert.. ;)
Falls du Fragen dazu hast, frag mich ruhig ♥

{ Eliziana } on: 10. August 2012 um 11:53 hat gesagt…

ich finds wirklich gut, dass du dich so mit diesem thema befasst. eine gesunde ernaehrung und sport sind natuerlich top voraussetzungen und der urlaub sicherlich ein guter ansporn. auf meinem blog hab ich gerade mein fitness update gepostet. vielleicht hilft dir das ja! ein aktuelles foto von meinem koerper ist auch wieder dabei :)

wuensch dir auf jeden fall viel erfolg!

alles liebe <3

{ Eliziana } on: 13. August 2012 um 12:00 hat gesagt…

hey liebes, vielen dank fuer deinen rueck-kommentar :) freut mich. ich hoffe das mit den kopfschmerzen hat sich gelegt und du kannst wieder richtig gasgeben. sollte dich irgendetwas rund um dieses thema "fitness/ernaehrung" interessieren, lass es mich gern wissen. wuerd dich und natuerlich andere gern in form eines posts motivieren :)

aller Liebst,

E

Anonym on: 8. März 2013 um 09:51 hat gesagt…

Hello to all, the contents present at this web page are
really awesome for people experience, well, keep up the nice work fellows.


Here is my blog post altersvorsorge info

Anonym on: 8. März 2013 um 19:54 hat gesagt…

I like looking through an article that can make people think.
Also, thanks for allowing for me to comment!

Also visit my web site :: einführung wordpress deutsch
My page: wordpress tutorials

Anonym on: 8. März 2013 um 22:11 hat gesagt…

Hey there, I think your website might be having browser compatibility issues.
When I look at your website in Safari, it looks fine but when opening in Internet
Explorer, it has some overlapping. I just wanted to give you a quick heads up!
Other then that, terrific blog!

My web blog :: wordpress installation
My site - business wordpress themes

Anonym on: 9. März 2013 um 00:05 hat gesagt…

My brother suggested I would possibly like this website.
He used to be entirely right. This put up actually made my day.

You can not imagine simply how so much time I had
spent for this info! Thanks!

Have a look at my web-site ... diets to lose weight

Anonym on: 10. März 2013 um 03:49 hat gesagt…

I was curious if you ever thought of changing the structure of your site?

Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect
with it better. Youve got an awful lot of text for only having 1 or two pictures.
Maybe you could space it out better?

Here is my homepage wordpress einrichten

Anonym on: 10. März 2013 um 04:29 hat gesagt…

I was suggested this blog by my cousin. I am not sure whether this post is written by him as no one else know such detailed about my
problem. You're incredible! Thanks!

Feel free to surf to my website: schnell abnehmen gewichtsreduzierung

Anonym on: 10. März 2013 um 04:48 hat gesagt…

I have read some excellent stuff here. Certainly price bookmarking for revisiting.

I surprise how so much effort you place to make any such excellent informative web site.


Review my website paleodiät
Also see my webpage > paläo ernährung

Anonym on: 11. März 2013 um 13:44 hat gesagt…

It's awesome designed for me to have a web site, which is valuable in favor of my experience. thanks admin

My site - high protein low carb diet

Anonym on: 11. März 2013 um 15:36 hat gesagt…

My partner and I stumbled over here from a different web page and thought I may as
well check things out. I like what I see so i am just following you.
Look forward to finding out about your web page for a second
time.

Review my weblog ... steuerberater taunusstein

Kommentar veröffentlichen