Friday's Inspiration - Musik {Video Games by Lana Del Rey}

/ 16 März 2012 /
Hallo meine Lieben,
heute mal etwas ganz anderes - keine Mode, keine hübschen Bilchen und keine Rezepte. Heute geht es um
Musik.

Ich würde behaupten, Musik spielt eine große Rolle im Leben der meisten von uns. Hier meine Geschichte:
Mit vier habe ich angefangen Klavier zu spielen, mit sechs ging ich zur Musikschule (in Ex-UdSSR sehr verbreitet - eine "zusätzliche" Schule, die man vor oder nach der richtigen Schule besucht (oh ja, z.B. in der 6. Klasse hatte ich das ganze Jahr Nachmittagsunterricht, von 14 bis 18-20Uhr). An Unterricht gibt es Musikinstrument, Notenlehre, "Musikliteratur" hieß es, so etwas wie Geschichte der Musik, wobei man alles mögliche lernt, und Chor). So, und die besuchte ich sieben Jahre + zwei weitere Jahre den Chor. Klavier spiele ich immer noch, auch wenn nicht mehr auf dem hohen Niveau wie damals.

So viel zu meiner "klassischen" Ausbildung. Im Alltag höre ich irgendwie ununterbrochen Musik. Unterwegs habe ich immer etwas dabei, zuhause ob beim Kochen, Duschen oder Lernen müssen auch Töne aus den Lautsprechern kommen. Ich würde sagen, am meisten mag ich die Richtungen (alternativ) Rock und Indie. Wobei ich in letzter Zeit auch viel Dubstep und Soul höre :)

Dem einen oder anderen ist vielleicht auch schon aufgefallen, dass in meinen Posttiteln immer das Lied mit dabei ist, welches ich gehört habe, als ich geschrieben habe.

So. Und heute wollte ich euch mal eine kleine Hörprobe meiner Lieblingslieder zur Zeit geben :)

1. ARGUING WITH THERMOMETERS by Enter Shikari
Die Band: Enter Shikari zählt zu den Post-Hardcore-Bands, sie mischen sehr Metalcore mit Electro/Dubstel/Drum&Bass.

2. BORN TO DIE by Lana Del Rey
Die Sängerin: Zu Lana Del Rey kann ich leider nicht viel erzählen, da ich erst vor ein paar Wochen von ihr überhaupt erfahren habe und einfach nur seit Tagen das Lied als Ohrwurm habe ^^ Was Wikipedia um Genre sagt: indie pop, adult alternative, chamber pop.

3. LIGHTS by Ellie Goulding (Dubstep Remix)
Die Sängerin: Englische Popsängerin, Genre - Indie-/Elektropop. Auch die Lieder in der "Normalversion" sind super, etwas leichtes, Pop eben. Aber als Remix finde ich die Lieder, von denen es Remixes gibt, besser :)

4. CHOP SUEY by System Of A Down
Die Band: Ich denke (hoffe!), dass diese Band ungefähr jedem bekannt ist. Ich würde schon sagen, dass es meine Lieblingsband ist, und das wobei ich mir normalerweise nicht zwischen vieelen "Lieblingsbands/artists" entscheiden kann :) Eine amerikanische Rock-Band mit armenischen Wurzeln. Das Lied ist zwar nicht neu, aber auch eines der besten!

Ich hoffe, euch hat meine kleine Auswahl gefallen und es war für den einen oder anderen etwas dabei :)
Habt ein schönes Wochenende bei dem schönen Wetter! Ich lerne mal weiter :)

EDIT: Etwas ist nicht so gelaufen wie ich wollte - die Lieder werden im neuen Tab auf youtube aufgemacht und nicht hier direkt abgespielt. Aber jetzt habe ich keine Zeit, um mich damit zu beschäftigen, da ich in einer Stunde eine Klausur schreibe.
Weiß vielleicht jemand, was ich falsch gemacht habe? (Ich habe beim youtube-Einbetten-Code die Höhe auf 25 geändert. Es wurde aber die Mitte vom Video genommen und nicht die unteren "25")


EDIT 2: So, das Problem ist gelöst! Das Tutorial dazu finde ihr hier.

8 % shared love:

{ Glowly Days } on: 16. März 2012 um 12:34 hat gesagt…

Deine musikalische Ausbildung klingt echt krass, grad neben der normalen Schule stelle ich mir das ziemlich anstrengend vor.

Der Dubstep Remix von 'Lights' gefällt mir total, aber ich mag auch allgemein Dubstep sehr. Meine Freunde finden es alle total furchtbar haha!
Und Lana Del Rey finde ich auch sehr toll. Ich kann dir ihr ganzes 'Born To Die' Album empfehlen ♥

Dass das mit dem Verstellen der Höhe nicht mehr klappt, musste ich auch schon feststellen. Ich vermute, dass das einfach an youtube liegt :/

{ sarah rebecca } on: 16. März 2012 um 22:23 hat gesagt…

Danke ♥

Und ja, find ich auch :) Ich liebe Coke Zero einfach :) ♥
Trinke aber leider zu viel davon!!

Ich mag Enter Shikari sehr gern :) ♥

{ Leni } on: 16. März 2012 um 22:27 hat gesagt…

Ah, ja, danke, so war das :D Sollte ich mir echt mal merken^^

Ich bin auch ziemlich beeindruckt von deiner musikalischen Ausbildung! Sowas finde ich echt toll, weil einem das (wie z.B. auch früh erlernte Sprachen) niemand mehr nehmen kann.

Ich hoffe, deine Klausur ist gut gelaufen!

Liebe Grüße, Leni

{ Fashion is for idiots [like us] } on: 17. März 2012 um 11:52 hat gesagt…

Danke für deinen lieben Kommentar :D

fashion is for idiots [like us]

{ Jasmin } on: 17. März 2012 um 13:07 hat gesagt…

Vielen lieben Dank! Kann ich nur zurückgeben! ♥

Liebste Grüße zurück, Jasmin

{ Celina } on: 18. März 2012 um 13:42 hat gesagt…

Lana Del Ray, mein Liebling zur Zeit :)

{ Steff } on: 18. März 2012 um 17:42 hat gesagt…

Heiß...SOAD ("Süüüsssem!") sind auch eine der Helden meiner Jugend. ♥

Steff
pekingenten.com

{ la vie quotidienne } on: 19. März 2012 um 11:02 hat gesagt…

Super SÜSSSSEEEEE....LANA del REY ist super KLASSE =)

You can check my PICNIC of yesterday:

http://laviequo.blogspot.de/2012/03/picnic.html

XOXO from Munich

La Vie Quotidienne

http://www.laviequo.com

Kommentar veröffentlichen